Hohe
Präzision

Bei verdeckten Schäden

Günstige Einrichtung

Kunde
fliegt mit

Aussagekräftiger Bericht


Verfahren 1:

Präzise Schadenerkennung mit GridSpy

GridSpy erlaubt uns, von Bord eines Helikopters aus eine zuverlässige, sofortige Identifikation und Beurteilung von Schäden an Leiterseilen, Masten und sonstigen energietechnischen Bauelementen.
 

Unsere Leistung

-

Kontrolle von spannungsführenden Leitungen und Bauteilen im Bereich von 20 KV bis 750 kV

-

GPS-gestützte Lokalisierung und umfassende Dokumentation der Schadstellen durch digitale Fotoaufnahmen

-

Digitalisierte Berichterstattung zu den Kontrollergebnissen und bei Bedarf Unterstützung bei der bodengestützten Nachkontrolle

Ihr Nutzen

-

Hohe Effizienz (ca. 3-5 x höhere Schadenserkennungsquote als bei visuellen Verfahren)

-

Hohe Streckenleistung (ca. 150-200 km pro Tag)

-

Zeitnahe Verfügbarkeit der Kontrollergebnisse